Es Carnatge

Nordküste von Formentera mit mehreren Badeplätzen
Küste von Es Carnatge, Formentera

Kurzinfo:

Schnelle Informationen über diesen Strand:

  • Länge: 3.500 m
  • Breite: 5 m
  • Ausrichtung: Nordost
  • Typ: Felsig
  • Freikörperkultur: Häufig
  • Posidonia: natürliche Ablagerung
  • Besucherandrang: Sehr niedrig

Verfügbare Dienstleistungen:

Keine


Strandbars und Restaurants an diesem Strand:

Keine

Standort

Strand/Küste von Es Carnatge

Der Strand von Es Carnatge ist kein Strand im eigentlichen Sinne, sondern „Es Carnatge“ ist der Name für die gesamte Nordküste Formenteras, die von Cala En Baster bis zum Gebiet Ses Platjetes reicht.

Auch wenn es nicht so aussieht, können wir in diesem schwer zugänglichen Gebiet mit seinen halb versteckten Wegen einige sehr schöne Ecken finden, die völlig menschen- und touristenleer sind.

Beschreibung der Küste von Es Carnatge

Die Küste von Es Carnatge erstreckt sich entlang des nördlichen Teils der Landenge von Formentera, die die Hochebene von La Mola mit der westlichen Hochebene verbindet, auf der sich Sant Francesc befindet.

Es ist ein überwiegend felsiges Küstengebiet mit kleinen Klippen, die nie mehr als 2 oder 3 Meter hoch sind. Das bedeutet, dass du jeden Teil von Es Carnatge zu Fuß erreichen kannst (es gibt keine direkten Wege, die dich zur Küste führen).

Stürme und Meeresströmungen, die in den Wintermonaten intensiver sind, können an manchen Stellen Sand anhäufen und an anderen abtragen, so dass sich in diesem Bereich Formentera manchmal kleine strandähnliche Bereiche bilden, die von einem Sommer zum anderen verschwinden können. Und das ist der Zauber: jedes Jahr eine andere Küstenlinie 😉

So erreichst du das Gebiet von Es Carnatge

Am einfachsten erreichst du diesen Küstenabschnitt Formenteras, indem du nach Cala En Baster fährst und von dort aus an der Küste entlang in Richtung Osten wanderst. In wenigen Gehminuten hast du 500 Meter oder mehr zurückgelegt und wirst sicher eine Stelle gefunden haben, an der du dein Handtuch in diesem wenig belebten Teil Formenteras ablegen kannst.

Eine andere Möglichkeit ist in die Gegend von Ses Platjetes in Es Caló zu gehen und von dort aus in Richtung Westen an der Küste entlang der kleinen Klippen zu laufen.

Auch entlang der PM-820, die nach La Mola führt, gibt es einige Straßen, die fast direkt zur Küste führen. Sei hier aber vorsichtig, einige davon sind Straßen, die zu Privathäusern führen. Wenn du einen dieser Wege ausprobieren möchtest, empfehlen wir dir, zuerst einen Blick auf Google Maps in der Satellitenansicht zu werfen, um sicherzugehen, dass du nicht auf einem Privatgrundstück landest.

Perfektes Gebiet für FKK

Da die Küste von Es Carnatge keinen großen Besucherandrang hat, ist sie der perfekte Ort, um einen Tag am Strand ohne Badesachen zu genießen.

Geeignet fürs Schnorcheln

Die felsige Küste von Es Carnatge ist auch der perfekte Ort, um zu schnorcheln. In seinen Ecken und Winkeln findest du jede Menge Meeresbewohner, Kraken und Fische, die sich zwischen den Felsen verstecken.

Eine Bewertung über diesen Ort hinzufügen

Alle Felder sind erforderlich

Bewertungen von anderen Nutzern

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe selbst die erste Bewertung!

Zuletzt zum Verzeichnis hinzugefügte Orte

Unterkunft in Sant Ferran mit Schwimmbad und vielen Stränden in der Nähe.
Hotel mit einfachem Komfort und einfachem Zugang zu den Dienstleistungen von Sant Ferran.
Unterkunft mit 26 Zimmern und einem italienischen Restaurant mit Blick aufs Meer.
Unterkunftskomplex auf einer Klippe mit wunderschöner Aussicht in der Nähe von Es Pujols